Hochzeit-Halsberg-Koralle-Nicole-Hafner-Fotografie-272.jpg

freie trauung

 

„Alles was wir haben, auch wenn wir nichts besitzen, ist die Zeit.“

Ihr habt Euch füreinander entschieden. Ihr habt entschieden den Rest Eures Lebens miteinander zu verbringen. Ihr schenkt Euch das Wertvollste, was ihr habt, Eure Lebenszeit! Und die Liebe, die zu dieser großen und wichtigen Entscheidung führte, wollt ihr nun im Kreise Eurer Liebsten mit einem lauten „JA“ zueinander besiegeln und feiern.

 

Im Rahmen einer freien Trauung könnt ihr diesen besonderen und emotionalen Moment ohne jegliche Vorgaben feiern. Eine freie Trauung ist weder an inhaltliche, örtliche oder zeitliche Richtlinien gebunden. Ihr seid ganz frei in der Gestaltung. Ihr seid Euren ganz eigenen Weg gegangen, habt Eure ganz eigenen Geschichten erlebt. Dies macht Euch zu dem Paar, das ihr seid. Darum geht es, um euch als Liebespaar.

 

Meine Vision:

Eure Trauung, egal ob vor einem atemberaubenden Bergpanorama, spät abends bei Kerzenlicht oder inmitten der Natur auf einem Steg im Wasser, es ist Eure Liebe, Euer Fest und dieses darf genauso einzigartig und individuell sein, wie Ihr es seid.

 

Im Traugesprächen nehme ich mir sehr viel Zeit für Euch und stelle viele Fragen, um Euch und Eure Beziehung bestmöglich kennenzulernen. Mit und für Euch möchte ich Erinnerungen und Emotionen für die Ewigkeit kreieren. Meine Reden schreibe ich mit viel Herzblut und Hingabe zu 100 % selbst. Jede ein Unikat, genauso wie Ihr. Eine freie Trauung darf alles sein: humorvoll, locker, gefühlvoll, romantisch, festlich, aber niemals langweilig. Es darf gelacht, geweint, gejubelt, applaudiert und gefeiert werden.

Hintergrund Aquarell560_400.png
Tatjana-Megerle-006_2.jpg

 

Wie wurde ich Traurednerin?

Seit dem Jahr 2018 bin ich selbstständig als Hochzeitsplanerin. Die Faszination für Hochzeiten war, wie bei fast jedem Mädchen, schon immer da. Ein privates, einschneidendes Ereignis ließ mich meine Gedanken und Gefühle in Worte kleiden. So entdeckte ich das Talent zum Schreiben. Da ich schon in der Hochzeitsbranche tätig war, lagen Freie Trauungen nah und so hat das freie Reden seinen Weg zu mir gefunden.

 

Was mich bewegt:

Euch ins Eheglück begleiten zu dürfen, erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit. Denn es ist eines eurer schönsten und emotionalsten Lebensfeste. Mit meinen Worten die Möglichkeit zu haben eine Liebesgeschichte greifbar und fühlbar zu machen, ist eine große Ehre.

 

Der Moment, wenn Ihr Euch kurz vor dem „JA“-Wort gegenüber steht, Euch erfüllt von Liebe in die Augen seht und Euch nichts sehnlicher wünscht, als endlich „JA“ zueinander sagen zu dürfen, das ist der Moment, für den ich brenne. Der Moment, um den sich alles dreht. Der Grund für dieses Fest. Das ist Eure Hochzeit! Die HOCH-Zeit aller Emotionen, der Grund, warum alle zusammengekommen sind.

 

Das Feuer in diesem Moment in Euren Augen zu sehen, welches auf alle Gäste förmlich überspringt, ist unbezahlbar für mich und der Grund, warum ich liebe, was ich tue.